Sprechzeiten
 

Die Sprechstunden von Frau Küsel finden montags und mittwochs von 17:30 - 18:30 Uhr im Gemeindebüro statt.

Termine können bei Bedarf telefonisch vereinbart werden.

 

Für Mietverträge des Bürgerhauses bitte unser Anfrageformular verwenden. Für die Anmietung des Bürgerhauses wenden Sie sich bitte an Frau Merg dienstags 16:30-18:30 Uhr.

In der Zeit vom 06.03.-13.05.2019 bleibt das Gemeindebüro dienstags geschlossen!

In dieser Zeit wenden Sie sich bitte montags oder mittwochs an Frau Küsel.

 
Kontaktdaten
 

Gemeindebüro:

Arenberger Straße 33a

56182 Urbar

Tel: 0261-66270

Fax: 0261-20 799 05

 

Bei Anfragen an das Einwohnermeldeamt wenden Sie sich bitte an die Verbandsgemeindeverwaltung: rathaus@_we_dont_like_spam_vg-vallendar.de

 

WLAN Bürgerhaus

 
Sachsen vernetzt
     +++   27.03.2019 Ortsgemeinderatsitzung  +++     
     +++   06.04.2019 Spielzeug- und Kleiderbörse  +++     
     +++   11.04.2019 Wahlausschuss Urbar  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Großer Erfolg der jungen Musiker! Schüler aus Helena´s Musikschule in Vallendar / Urbar waren wieder erfolgreich beim Regionalwettbewerb Jugend Musiziert in Neuwied

Urbar (bei Koblenz), den 05.03.2019

Auch dieses Jahr haben die Schüler von Helena´s Musikschule beim Regionalwettbewerb Jugend Musiziert am Samstag, den 26.02.2019 in Neuwied besonders große Erfolge erzielt.

 

Sieben Schüler/innen der Musikschule nahmen dieses Jahr am Wettbewerb teil. In verschiedenen Altersklassen und Kategorien konnten folgende Plätze erreicht werden: Kevin Huynh und Nathalie Habetz (1. Platz, Duo Saxophon/Klavier), Anastasia Caplan (1. Platz,Klavier), Christina Senger (1. Platz, Gesang), Leonie Hoffmann (1. Platz, Violine), Miriam Weiser (1.Platz, Gesang), Mareike Egenolf (1.Platz,Gesang)  .

 

Eine besondere Ehre wurden dem Saxophon-Klavier Duo Kevin Huynh/Nathalie Habetz und der Pop-Sängerin Christina Senger zuteil. Sie wurden ausgewählt, beim abschließenden Preisträgerkonzert im Diana-Saal des Schlosses Engers aufzutreten. 

 

Die stolzen Lehrer der Kinder Elena Abel, Arkadij Spektor ,Natalie Stefanova, Christoph Müller und die Mu­sikschulleiterin Helena Habetz-Kloss zeigten sich mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Die Eltern der Musikschulkinder lobten die professionelle  Förderung der Musikschule.

 

 

 

Helena´s Musikschule, eine private Musikschule in Vallendar und Urbar, bietet seit 2004 ein breites Angebot für alle Altersklassen auf hohem Niveau und führt viele Projekte zur musikalischen Förderung von Kindern und Ju­gendlichen durch.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Großer Erfolg der jungen Musiker! Schüler aus Helena´s Musikschule in Vallendar / Urbar waren wieder erfolgreich beim Regionalwettbewerb Jugend Musiziert in Neuwied