BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Sprechzeiten

Die Sprechstunde von Frau Küsel findet mittwochs von 17:30 – 18:30 Uhr im Gemeindebüro statt. Termine können bei Bedarf telefonisch vereinbart werden.

 

Für Mietverträge des Bürgerhauses bitte unser Anfragenformular verwenden. Für die Anmietung des Bürgerhauses wenden Sie sich bitte an Frau Merg, dienstags 16:30 – 18:30 Uhr.

 

Veranstaltungen
Kontakt

Gemeindebüro:

Arenberger Straße 33a

56182 Urbar

Tel: 0261-66270

Fax: 0261-20 799 05

 

Bei Anfragen an das Einwohnermeldeamt wenden Sie sich bitte an die Verbandsgemeindeverwaltung: rathaus@_we_dont_like_spam_vg-vallendar.de

 

 

WLAN Bürgerhaus

 

     +++   06. 12. 2021 ABGESAGT! Adventsfeier  +++     
     +++   11. 12. 2021 ABGESAGT: Weihnachtsmarkt  +++     
     +++   15. 12. 2021 Online Ortsgemeinderat Sitzung  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kriminalprävention: Starke Kids malen ihre Helden

Urbar (bei Koblenz), den 14. 09. 2021

 

Aktion der VG Vallendar und der Polizei RLP

 

Im Herbst 2021 treffen Superhelden die echten Helden der Polizei. Unter Einbindung namhafter Partner der Medien- und Kulturszene veranstaltet die Verbandsgemeinde Vallendar drei Präventionstage.

Kinder des 3. und 4. Schuljahres sind aufgefordert sich auf Basis eines Malwettbewerbes zu qualifizieren. Die jungen Künstler sollen ihre Helden malen. Das kann die Oma sein, die sich durch die Pandemie gequält hat, der Sanitäter der im Rettungswagen Leben rettet, aber auch ein fiktiver Superheld.

 

Unter dem Postfach erfolgt durch eine Jury der Polizei mit Unterstützung der Comichelden die Auswahl.

 

Der oder die Gewinnerin erlebt mit seiner oder ihrer Schulklasse eine noch nie dagewesene Präventionsveranstaltung des Polizeipräsidiums Koblenz.

Das Team des Beratungszentrums des Polizeipräsidiums wird nur dort unterstützt durch Superhelden. Durch die Einbindung der fiktiven Charaktere erfolgt eine zielgruppengerechte Ansprache der Schülerinnen und Schüler.

Durch die Polizei werden Präventionsstrategien in den für die Jugend akuten Themenfeldern vermittelt:

 

- Gewalt - Sexualdelikte - Zivilcourage - Mobbing/ Cybermobbing - Migration/ Integration-

 

Die Superhelden fungieren in jedem Präventionsfeld als Pate. Weitere Fragen zu der anvisierten Veranstaltung beantworten Patrick Puth und Norbert Heck vom Beratungszentrum des Polizeipräsidiums Koblenz: 0261/ 1032865 oder per Mail an .

 

Ein Video zu der Kampagne findet sich auf den Social Media Kanälen der Polizei Koblenz.

 

Einsendeschluss ist Freitag, 1. Oktober 2021, 12:00 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

önnen Sie den Artikel für Ihren persönlichen Gebrauch ausdrucken oder zu ihm verlinken.


Artikel und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir sie deshalb nicht pauschal zur Weiterverbreitung – und zum Kopieren – freigeben können. Wenn Sie unsere Inhalte an andere weitergeben, auf Ihrer Homepage posten oder zum Beispiel per Social Media weiterverbreiten wollen, erhalten Sie hier eine entsprechende Lizensierung:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.1953631

oblenz, 8. September 2021, 10:10 Uhr
Starke Kids malen ihre Helden
Im Herbst 2021 treffen Superhelden die echten Helden der Polizei.
 

Liebe Leserin, lieber Leser

Wir freuen uns, dass dieser Text Ihr Interesse geweckt hat. Selbstverständlich können Sie den Artikel für Ihren persönlichen Gebrauch ausdrucken oder zu ihm verlinken.

Artikel und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir sie deshalb nicht pauschal zur Weiterverbreitung – und zum Kopieren – freigeben können. Wenn Sie unsere Inhalte an andere weitergeben, auf Ihrer Homepage posten oder zum Beispiel per Social Media weiterverbreiten wollen, erhalten Sie hier eine entsprechende Lizensierung:
https://www.rhein-zeitung.de/ar.1953631