Sprechzeiten

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage finden bis auf Weiteres keine Ausschusssitzungen, Ratssitzungen und Bürgersprechstunden statt. Die Bürgeranliegen können telefonisch in den Sprechstundenzeiten Montag und Mittwoch 17.30-18.30 Uhr vorgebracht werden. Sie können auch eine Mail an schreiben.

Kontakt

Gemeindebüro:

Arenberger Straße 33a

56182 Urbar

Tel: 0261-66270

Fax: 0261-20 799 05

 

Bei Anfragen an das Einwohnermeldeamt wenden Sie sich bitte an die Verbandsgemeindeverwaltung: rathaus@_we_dont_like_spam_vg-vallendar.de

 

 

WLAN Bürgerhaus

 

Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

Vorschaubild der Meldung: Blumenwiesen: „Schön und nützlich“

25. 05. 2020: Die Arenberger Straße soll  nicht nur praktisch sein, sondern auch den Charakter einer innerörtlichen Dorfstraße erhalten. Bei der Bepflanzung am Ortsausgang Richtung Fritschkaserne wurde daher ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Absage Kirmes 2020

19. 05. 2020: Liebe Urbarerinnen und Urbarer,   wie gerne hätte ich Sie auf der traditionellen Urbarer Pfingstkirmes begrüßt! Schweren Herzens aber müssen wir die Kirmes absagen und in diesem Jahr auf ... [mehr]

 

15. 04. 2020: Ab Freitag, 17.04.2020 öffnet die Kreislaufwirtschaft MYK wieder die Containerinseln. [mehr]

 

07. 04. 2020: Hier finden Sie die Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Urbar für das Jahr 2020: [mehr]

 

07. 04. 2020: Auf dem Wochenmarkt am Gründonnerstag wird der Osterhase zu Gast sein. Er hält für jede/jeden Einkäuferin/Einkäufer ein Osterpräsent bereit (solange der Vorrat reicht). Die Marktbetreiber ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Der Wochenmarkt findet statt!

24. 03. 2020: Der Urbarer Wochenmarkt findet nach wie vor donnerstags von 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Bürgerhaus-Vorplatz statt.   Um Menschenansammlungen zu vermeiden, wird es keinen Getränkestand ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Corona - Urbar hilft - Aktion

17. 03. 2020: „Urbar hilft“ Gemeinsames Netzwerk unterstützt in schwieriger Zeit   Ortsbürgermeisterin, Parteien und Vereinsring stellen gemeinsames Netzwerk „Urbar hilft“ vor: Seit Tagen ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Karnevalistischer Wochenmarkt

10. 02. 2020: Am Donnerstag, dem 13. Februar 2020, findet der Urbarer Wochenmarkt von 16.30 bis 19.00 Uhr unter dem Motto „Karneval“statt. Die Wochenmarkthändler und die FREIE LISTE – Bürger für Urbar ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Vollsperrung infolge Ausbau des Kreuzungsbereichs Arenberger Straße/Bornstraße/Friedrich-Ebert-Straße 19.02.2020 bis 05.03.2020/Ergänzung: Sperrung der Zufahrt zum Friedhofsparkplatz vom 19.02.2020 bi

05. 02. 2020: Da die Bauarbeiten im Bereich der Arenberger Straße weiter fortgeschritten sind, wird zur Vorbereitung der letzten anstehenden Arbeiten eine Vollsperrung des Kreuzungsbereichs Arenberger ... [mehr]

 

14. 01. 2020: Am 16. Januar startet der Wochenmarkt  in Urbar ab 16.30 Uhr  aus der Winterpause. Die Beschicker  präsentieren, wie gewohnt, ihr vielfältiges Angebot. Ein Bäcker wird noch fehlen. Die ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Urbar begrüßt mit einem Neujahrsempfang das neue Jahrzehnt

14. 01. 2020: Am ersten Sonntag im neuen Jahr wurde die schöne Tradition auch 2020 weitergeführt: Alle Vertreterinnen und Vertreter der Vereine, der öffentlichen Einrichtungen, die Beigeordneten und die Rats- ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Der Wochenmarkt in Urbar macht Winterpause

17. 12. 2019: Er bleibt vom 20. Dezember 2019 bis zum 15. Januar 2020 geschlossen   Am Donnerstag, den 19. Dezember findet zum letzten Mal in diesem Jahr der Wochenmarkt auf dem Mondlöscherplatz statt. Die ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Vorbereitungen für Stromversorgung vor dem Bürgerhaus

17. 12. 2019: Die Mitarbeiter des Bauhofes Urbar haben die Vorbereitungen zur neuen Stromversorgung auf dem Bürgerhausvorplatz begonnen. „Seit Jahren gab es immer wieder Schwierigkeiten bei der Beleuchtung und ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Bitte nicht füttern! Urbarer Mondlöscher war Teil von Arbeiten am Vorplatz

10. 12. 2019: „Bitte nicht füttern!“ stand an einem Schild, das an dem Bauzaun, der um den Urbarer Mondlöscher stand, angebracht war. Viele fragten sich was hier wohl geschieht. Hier die Auflösung: Mit ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Weihnachten für Seniorinnen und Senioren 2019

09. 12. 2019: „Wir verbrachten einen wunderschönen Nachmittag mit Musical, Weihnachtsliedern und guten Gesprächen“ Urbar. Einen besinnlichen Nachmittag verbrachten die Urbarer Seniorinnen und Senioren im ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Der Abenteuer-Spielplatz in der Remigiusstraße ist fertig

24. 09. 2019: Der Bauhof der Ortsgemeinde hat erneut einen sehr in die Jahre gekommenen Spielplatz komplett saniert. Nun war der Spielplatz an der Remigiusstraße an der Reihe. Die Stützbalken der alten Rutsche ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Einbau der Deckschicht im Bereich der Arenberger Straße, Aktuelle Information zur der Baustelle K 85

29. 08. 2019: Wir bitten um Beachtung, dass in der Zeit vom 03.- 05.09.2019 ganztägig die Asphaltschichten im Bereich der Arenberger Straße vom Kreisel bis zur Bornstraße eingebaut werden. In dieser Zeit ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Sanitäre Anlage auf dem Urbarer Friedhof wieder nutzbar

27. 08. 2019: Besucherinnen und Besucher des Urbarer Friedhofs können nun wieder die Toilette und das Waschbecken nutzen. Vor allem bei Beerdigungen, bei denen viele Trauernde auch von auswärts nach Urbar kamen, ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Illegale Müllablagerungen verunstalten unseren Ort

20. 08. 2019: Vermehrt verunstalten Müllablagerungen unseren Ort. Diese Art der Entsorgung ist nicht nur illegal, sie verunstaltet auch das Straßenbild. Die Mitarbeiter der Gemeinde müssen den zum Teil ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Grußwort des Ortsbeigeordneten anlässlich des Urbarer Schützenfestes 2019

30. 07. 2019: Verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Urbarer! Als Urlaubsvertretung der Ortsbürgermeisterin Karin Küsel übernehme ich mit Freude das Grußwort für das anstehende traditionelle ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.